Vermittlung von Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Mecklenburg Vorpommern

Fischland-Darß-Zingst
Die 45 km lange Halbinsel Fischland-Darss-Zingst liegt an der Ostseeküste zwischen Rostock und Stralsund. Sie trennt die Darss-Zingster Boddenkette von der Ostsee und besteht aus dem Fischland mit Orten wie Graal-Müritz, Dierhagen, Wustrow und Ahrenshoop, es folgt der Übergang zum Darss mit den Orten Born, Fuhlendorf, Wieck, Prerow und Bresewitz. Das Ende der Halbinsel bildet Zingst mit dem gleichnamigen Ort.

In dieser Region findet man die schönsten Küstenlandschaften der Ostseeregion, weiße Sandstrände, Wiesenlandschaften und große Waldgebiete.

Viel Sehenswertes bietet sich dem Urlauber, Naturschutzgebiete,wie z. B. der Pramer Ort mit einem Beobachtungspunkt, von wo aus man die unter Naturschutz stehenden Werder-Insel und die Insel Bock besichtigen kann oder der fast 50 Quadratkilometer große Darsser Urwald, der mit seinen über 30 Wanderwegen den Wanderer einlädt.Ein weiteres Ausflugsziel ist der Darsser Ort, der die nördlichste Landzunge der Insel bildet. Hier befindet sich ein 35 Meter hoher Leuchtturm, der zu den ältesten an der Ostseeküste zählt.

Der Wassersport wird auf Fischland-Darss-Zingst groß geschrieben, sei es Segeln, Surfen, Bootfahren oder Wasserwandern. Auch der Radwanderer fühlt sich hier wohl, viele Radwanderwege laden ein, auf diesem Wege die Halbinsel zu erkunden.

Überall auf der Insel begegnet man den sogenannten Darßer Türen, Meisterwerke alter Handwerkskunst mit langer Tradition. Einstmals symbolisierten sie den Wohlstand der Seefahrer. Traditionelle und ältere Türen kann man im Darßer Museum in Prerow besichtigen.

Für Abwechslung sorgen die Zeesenbootregatten, Hafenfeste und sogenannte Tonnenfeste oder zahlreiche Museen und Ausstellungen.

Durch das reichhaltige Fischangebot aus Bodden und Ostsee und Wild aus den Wäldern des Darss ist auch für die kulinarische Seite und die Gaumenfreuden der Urlauber gesorgt. Kräuter der Natur, Produkte aus Sanddorn und Honig, Ziegenkäse und andere Milchprodukte ergänzen das Angebot.

Der Darss hat zu jeder Jahreszeit seinen Reiz, ob im Sommer beim Strandurlaub, im Winter durch die Ruhe, im Frühjahr beim Erwachen der Natur oder im Herbst mit dem Naturschauspiel der Kranichrast.

Ein Besuch dieser Halbinsel lohnt sich, man kommt gern wieder!
  • - Usedomer Fewo Portal
  • - 235 Ferienwohnungen auf Usedom
  • - 3.400 Besucher täglich
  • - Sehr hohe Vermietungsrate
  • - Darsser Fewo Portal
  • - 297 Darß Ferienwohnungen
  • - 3.500 Besucher täglich
  • - Sehr hohe Vermietungsrate
  • - Müritzer Fewo Portal
  • - 93 Müritz Ferienwohnungen
  • - 2.300 Besucher täglich
  • - Sehr hohe Vermietungsrate